Die Gewinner der Buchverlosung stehen fest

Auch wenn ich im Moment mal wieder nicht selber tippen kann, was man versprochen hat, muss man auch halten! Meine Frau macht’s möglich und tippt für mich Die Verlosung Im Artikel Buchverlosung: “Neue spannende Experimente” hab’ ich die Verlosung von zwei Büchern angekündigt. Alle Kommentare (mit Angabe der Emailadresse) unter dem oben genannten Artikel kamen

Experiment 47: Ein Ei aus Gummi

Passend zur Osterzeit geht’s heute um ein Ei … Was brauche ich? Ein rohes Ei, Essig oder Essigessenz (beachte “Was kann schief gehen?” weiter unten) und ein Glas. Wie lange dauert es? Das hängt vom Essig ab. Mehr zum verwendeten Essig unter ”Was kann schief gehen?” weiter unten. Aber auf jeden Fall mehrere Stunden. Wie funktioniert

Buchverlosung: “Neue spannende Experimente”

Ich hatte es ja schon angedroht: der kleine Forscher macht bei “Blogger schenken Lesefreude“ mit. Nun die Details und der Ablauf dazu … Was gibt es zu gewinnen? Ich habe hier zwei Exemplare von “Neue spannende Experimente” liegen. Hier die Details zum Buch: Titel: Neue spannende Experimente Verlag: Ravensburger Verlag Autor(en): Hermann Krekeler (Autor), Rolf

EILMELDUNG: Vorbeiflug eines Asteroiden

Heute abend (05.03.2014) gegen 22:00 Uhr wird ein Asteroid ziemlich nah an der Erde vorbei fliegen. Der Bursche heißt 2014 DX110 und hat einen Durchmesser von ca. 30 Metern. Er wird uns in einer Entwfernung von ungefähr 350.000 km passieren (zum Vergleich: der Mond ist etwa 385.000 km entfernt). Und jetzt das coolste: man kann

Buchtipp: Erstaunliche Experimente – Natur, Optik, Mechanik, Elektrizität

Nach langer Zeit gibt es diesmal wieder einen Buchtipp. Dabei freuen mich gleich 2 Dinge: Es handelt sich bei dem Buch um einen meiner absoluten Favoriten und es ist ein echtes Schnäppchen: als Sonderausgabe kostet das gute Stück nur 5 Euro! Die technischen Details Titel: Erstaunliche Experimente – Natur, Optik, Mechanik, Elektrizität Verlag: Bassermann Verlag

Ein Wochenende in Braunschweig

Am Wochenende waren wir in Braunschweig. Dabei gab es natürlich auch Wissen zum Anfassen. Sternwarte Hondelage Am Freitagabend wurde ich zu einem Vortrag über Spektralanalyse und Quantenmechanik in der Sternwarte Hondelage eingeladen. Das war mehr was für Große, aber wirklich gut. Jedenfalls verständlicher, als alles was ich darüber in der Schule oder in Fachbüchern serviert

Wie funktioniert eine Dampfmaschine (Experiment 44, 45 und 46)

Für diesen Artikel “wie funktioniert eine Dampfmaschine” habe ich ziemlich lange überlegt, recherchiert und ausprobiert. Es hat leider nicht alles zu 100% so geklappt, wie ich mir das vorgestellt hatte, aber ich denke, es hat sich trotzdem gelohnt. Bevor wir richtig einsteigen, möchte ich ein Video der Dampfmschine von Astromedia empfehlen. Diese Maschine ist was

Das Juniordoktor-Programm und die DLR_School_Labs

Ich muss zugeben, dass ich im Moment etwas hinterherhinke, was die Experimente angeht. Ich habe etwas größeres vor, und dafür fehlen mir noch ein paar Kleinigkeiten … doch dazu mehr, wenn ich alles auf der Reihe habe. Werbung Damit es trotzdem was zu lesen gibt, habe ich hier zwei Tipps für Euch: Das Juniordoktor-Programm in

Wieder mal “Programmieren für Kinder” …

Tja, eigentlich sollte heute ein Experiment über dreidimensionales Zeichnen und Perspektive kommen … nur leider hat soeben mein Scanner das Zeitliche gesegnet :-(. Daher konnte ich meine Zeichnung nicht einscannen. Ohne Zeichnung kann ich aber schlecht zeigen, wie so etwas geht. Das Experiment gibt es dann also später mal … Hacken für Kids statt perspektivisch

Evonik Kinderuni 2014

So wie im letzten Jahr, organisieren auch dieses Jahr das Unternehmen Evonik und die Rheinische Post wieder die Evonik Kinderuni.Vom 03. bis zum 28. Februar bekommen teilnehmende Kindergärten täglich die Zeitung mit für Kinder geeigneten Anleitungen und Geschichten zu Experimenten. Gewinnen Zu gewinnen gibt es auch wieder etwas: Preise für insgesamt 50.000 Euro werden an die